Wissenschaftlicher Beirat

Neuwirth Finance

Neuwirth Finance erhält durch die beratende Funktion eines Beirates wichtige Impulse bei der Umsetzung innovativer Immobilien-Finanzierungen. Der Beirat ergänzt aus neutraler, wissenschaftlicher Sicht die Arbeit von Neuwirth Finance und gewährleistet damit den Zugriff auf fundierte, spezialisierte und nachhaltige Bera- tungsleistungen rund um strukturierte Finanzierung im Immobilienbereich.

Prof Clostermann

Prof. Dr. Jörg Clostermann
Technische Hochschule Ingolstadt
Professur für Volkswirtschaftslehre, Quantitative Methoden und Finanzmarktanalyse

Forschungsgebiete: Prognosemodelle für Zinsen, Wechselkurse, Konjunktur und Rohstoffe

Bis 1997 Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank Frankfurt a.M. in der Hauptabteilung Volkswirtschaft und der Volkswirtschaftlichen Forschungsgruppe

Mitglied im Aktionskreis: Stabiles Geld; in dieser Vereinigung sind ehemalige Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank, die inzwischen eine Hochschulprofessur haben, zusammen geschlossen. Es findet ein institutionalisierter regelmäßiger Austausch mit der Deutschen Bundesbank statt.

Prof Seitz

Prof. Dr. Franz Seitz (www.oth-aw.de/seitz)

Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden
Weiden Business School
Professur für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Geldpolitik und Finanzmärkte

Forschungsgebiet(e): Geldtheorie, Geldpolitik, Finanzmärkte, Zahlungsverkehr

Seit Jahren fungiert Prof. Seitz in mehreren Projekten als Berater verschiedener Zentralbanken, internati- onaler Institutionen, Geschäftsbanken, Finanzdienstleister und Industrieunternehmen.Bis 1996 wissen- schaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Geld, Kredit und Kapitalmärkte der Hauptabteilung Volkswirtschaft der Deutschen Bundesbank, Frankfurt/Main.

Mitglied im Aktionskreis: Stabiles Geld; in dieser Vereinigung sind ehemalige Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank, die inzwischen eine Hochschulprofessur haben, zusammen geschlossen. Es findet ein institutionalisierter regelmäßiger Austausch mit der Deutschen Bundesbank statt.

Viel zitiert und immer auf den Punkt: Informieren Sie sich über aktuelle Zinsentwicklungen.

Zinskommentar

News Zur aktuellen Ausgabe